Markt Wertach  ›  Aktuelles  ›  Neues in Wertach  ›  Anruf Sammeltaxi
Lesedauer 5 Minuten

Mobil im Urlaub mit Bus, Bahn und Anruf-Sammeltaxi

Im Allgäu haben auch die Autos Urlaub. Tages- und Urlaubskarten mit der "Allgäu-Walser-Card" zum "Super-Spar-Tarif". Tageskarten erhalten Sie im Bus, Wochenkarten in der Tourist-Info Wertach.

Die aktuellen Busfahrpläne sehen sie hier
ÖPNV Urlauberkarte für 4, 7 oder 14 Tage

Bahnauskunft

Anruf-Sammeltaxi ab sofort buchbar von Kempten über Oy/Faistenoy nach Wertach ab 20.25 Uhr

Im Einvernehmen mit dem Marktgemeinderat wurde die Anbindung von Kempten nach Wertach-Rathaus, als weitere Nutzung des ÖPNV und Beitrag zum Klimaschutz, beantragt und ist von allen Einheimischen und Gästen ab sofort buchbar.

Das Anruf-Sammeltaxi, Tel. 0831 12 555 fährt ab 1 Person von Sonntag bis Donnerstag fünfmal stündlich sowie am Freitag, Samstag und vor Feiertagen sechsmal.

Abfahrtszeiten:
ab 20.25 Uhr / 21.10 Uhr / 22.15 Uhr / 23.10 Uhr / 00.10 Uhr / 1.00 Uhr
Die Fahrten sammelt und verteilt die Taxizentrale Funk e.G. und ist bezüglich der Koordination eine halbe Stunde vor Abfahrt zu buchen unter Angabe der Personenzahl sowie der Start- und Haltestellen (vgl. auch beiliegender Linienplan)
Die Fahrt um 20.25 Uhr wurde speziell an die Öffnungszeiten des Forums angepasst, um nach dem Einkauf eine zeitnahe Rückfahrt zu ermöglichen.

Fahrpreis:
Der Fahrpreis für das Anruf-Sammeltaxi lehnt sich an den Einzelpreis für eine Busfahrt an. Der Differenzbetrag zu den Kosten des Taxis übernimmt je zur Hälfte der Landkreis Oberallgäu und der Markt Wertach:
Fahrpreise derzeit:
7,10 € Einzelperson/ Erwachsene
4,30 € mit Abo/ Monatsticket und Jugend unter 18 Jahren
Schwerbehinderte - kostenlos sowie Personen mit Semesterticket – kostenlos

Das Anruf-Sammeltaxi wurde insbesondere auch für Jugendliche und junge Erwachsene an Wertach angebunden, um auch einen sicheren Heimweg zu gewährleisten. Nutzen Sie dieses Angebot! Für weitere Fragen steht Ihnen das Bürgermeisterbüro und das Touristikbüro gerne zur Verfügung.

Wertach ab 2020 auch an Anrufsammeltaxi im südlichen OA angeschlossen

Mit dem Anrufsammeltaxi (AST) abends sicher nach Hause – Neuerungen im südlichen Oberallgäu

Im südlichen Oberallgäu verkehren in den Abendstunden oft keine regulären Buslinien mehr wegen mangelnder Auslastung - wer dennoch nach einem Abend mit Freunden sicher nach Hause kommen möchte, kann daher das Anrufsammeltaxi (AST) nutzen. Zum Jahresbeginn wurde das AST-Angebot deutlich erweitert:
Bisher fuhr das AST vom Bahnhof Sonthofen in die Sonthofener Stadtteile, über Bad Hindelang nach Hinterstein, Ober- und Unterjoch sowie nach Burgberg und Schöllang. Mit dem neuen AST werden vom Bahnhof Sonthofen aus zusätzlich nun auch Blaichach, Gunzesried und Ofterschwang angefahren.

Ganz neu ist ab Anfang des Jahres das Angebot ab dem Bahnhof Immenstadt: Von hier geht es in den Abendstunden nicht nur in die Immenstädter Stadtteile, sondern auch bis nach Missen, Weitnau, Niedersonthofen, Rettenberg und Wertach.
Zusteigen kann der Fahrgast jeweils nur am Bahnhof Sonthofen oder Bahnhof Immenstadt – dafür fährt das AST den Kunden aber bis direkt vor die gewünschte Haustür.
• Von Montag bis Samstag werden ab dem Bahnhof Sonthofen vier und ab dem Bahnhof Immenstadt drei fixe Abfahrtszeiten in den Abendstunden angeboten;
• am Sonntag gibt es von Sonthofen drei und von Immenstadt zwei Fahrtangebote.
• Der Fahrgast meldet sich 60 Minuten vor der Abfahrtszeit telefonisch bei der AST-Zentrale an (AST OA - Tel. 0831 25553). Bezahlt wird ein spezieller AST-Tarif, der ca. ein Drittel des normalen Taxi-Preises beträgt. Es lohnt sich besonders, sich als Gruppe anzumelden, da für die zweite Person pauschal nur 2,50 € verlangt wird und eine dritte und vierte Person sogar kostenfrei mitfahren. Voraussetzung ist, dass alle Gruppenmitglieder denselben Ausstiegspunkt haben.
Fahrpläne und Preise für Kempten – Sonthofen/Immenstadt - sowie die Telefonnummer der AST-Zentrale unter www.mona-allgaeu.de.
• AST Kempten - Tel. 0831 12555

Fahrplan

Linie 163-1, Anrufsammeltaxi

Linie 163-1, Anrufsammeltaxi

PDF Dateigröße 50,64 kB
Angelegt am 21.10.2019

Download

Kontakt

Markt Wertach
Rathausstraße 3
87497 Wertach
Deutschland
Tel. +49 8365 70210
Fax +49 8365 702122

Der Luftkurort Wertach

... hat 3.000 Einwohner und eine Fläche von 4553 ha, davon rd. 2000 ha Wald-Alpenfläche. Mit 915 m (bis 1695 m "Wertacher Hörnle") über dem Meeresspiegel ist Wertach der höchstgelegene Marktflecken Deutschlands.

Öffnungszeiten der Tourist-Info

Mo, Di, Do, Fr
08:00 - 12:00
Mittwoch
08:00 - 12:00 und 14:00 - 17:00
Sa, So
geschlossen

Hinweis: 01.11. bis 19.12. samstags geschlossen