Wertach Wappen
Baustelle1
Baustelle1
Baustelle
Baustelle
Markt Wertach › Aktuelles › Neues in Wertach

Wichtige Informationen für die Landwirte

Wegsperrungen wg. Sanierungen

Der Markt Wertach wird in einem neuen Verfahren eine Reihe landwirtschaftlicher Wege richten.

Der Markt Wertach wird in einem neuen Verfahren eine Reihe landwirtschaftlicher Wege richten. Dazu wird das Fräsgut, das bei der Sanierung der B 310 und der Neugestaltung der Kreuzung der B 310 Richtung Jungholz anfällt, verwendet. Insofern ist der Markt Wertach vom Fortgang der dortigen Arbeiten zeitlich abhängig. Die Sanierungen der landwirtschaftlichen Wege werden daher voraussichtlich in der Zeit vom 21.06. bis zum 10.07.2018 vorgenommen.
In dieser Zeit müssen die jeweils zu richtenden Wege oder Wegabschnitte vollständig gesperrt werden, da das eingebaute Material zur Verfestigung einige Tage benötigt, in denen es nicht befahren werden darf.
Da in Abhängigkeit vom Schadenszustand der Wege unterschiedliches Material für den Einbau benötigt wird kann es auch sein, dass ein erster Abschnitt eines Weges in der einen Woche und der nächste Abschnitt erst in der darauffolgenden Woche gesperrt werden muss.
Der Markt Wertach ist sich bewusst, dass die Sperrungen mit Einschränkungen für die Landwirte verbunden sind. Die Sperrungen sind aber unabdingbar, da andernfalls die Wegsanierungen nicht fachgerecht durchgeführt werden können.
An die Landwirte ergeht daher die dringende als höfliche Bitte formulierte Aufforderung, die vom Bauhof vorgenommenen Sperrungen zu beachten!
Die Wege, die im o.g. Zeitraum saniert werden, können auf der Homepage des Marktes Wertach, wo entsprechende Lagepläne veröffentlicht sind, eingesehen werden.
Diese Lagepläne werden auch im Schaukasten im Eingangsbereich des Rathauses zur öffentlichen Einsichtnahme ausgehängt.

Wir bitten von weitergehenden Rückfragen im Rathaus abzusehen, da keine Ausnahmegenehmigungen zur Befahrung einzelner Wege erteilt werden können.

Es werden Wege gerichtet bei Vorderreute und Hinterreute, vom Wildgehege Richtung Vorderreute, der Hochvogelweg, Wege in Ober- und Unterellegg und in Bichel. Bitte sehen Sie im Bedarfsfall die veröffentlichten Lagepläne ein.

Nach dem ersten Regen müssen diese Wege erneut kurzfristig zur Abtrocknung gesperrt werden.

Wertach, 12.06.2018
Markt Wertach
Haupt- und Bauamt
gez.
Jörg Meyer
Verwaltungsamtsrat

Bereich Bichel
PDF Datei

Bereich Bichel

Straßensperrung vom 2.7. bis 10.7.

3,12 MB → Download
Bereich Wildgehege - Vorderreute
PDF Datei

Bereich Wildgehege - Vorderreute

Straßensperrung vom 21.6.. bis 29.6.

2,81 MB → Download
Bereich Vorderreute - Hinterreute
PDF Datei

Bereich Vorderreute - Hinterreute

Straßensperrung vom 21.6. bis 29.6. und vom 2.7. bis 10.7.

3,73 MB → Download
Bereich Wildgehege-Vorderreute
PDF Datei

Bereich Wildgehege-Vorderreute

Straßensperrung vom 2.7. bis 10.7.

3,3 MB → Download
Bereich Hochvogelweg
PDF Datei

Bereich Hochvogelweg

Straßensperrung vom 2.7. bis 10.7.

2,64 MB → Download
Bereich Oberellegg
PDF Datei

Bereich Oberellegg

Straßensperrung vom 2.7. bis 10.7.

3,12 MB → Download